Servicekonto:

Mit dem Servicekonto können Sie Ihre gespeicherten Daten mehrfach nutzen. Zudem erhalten Sie einen Überblick über Ihre gestellten Anträge sowie deren Bearbeitungsstatus. Ihre Daten werden nur für Ihr Anliegen genutzt, eine Weitergabe dieser an Dritte erfolgt selbstverständlich nicht.

Hier haben Sie die Möglichkeit das Konto in wenigen Minuten zu erstellen oder sich, sofern Sie schon registriert sind, mit Ihren Anmeldedaten im Portal anzumelden. Neben Ihren persönlichen Daten wie Vorname, Nachname, E-Mailadresse und Geburtstag, können Sie auch weitere Daten wie Ihre Adresse oder Firmenadressdaten hinterlegen.

 

Warum brauche ich ein Servicekonto?

Uns ist es wichtig, dass wir sicher mit Ihnen kommunizieren können. Im Portal erfolgt die Übertragung und Speicherung Ihrer Daten ausschließlich verschlüsselt.